Chronik

1978

Georg Hartmann gründete die heutige dress Treppen-Renovierungssysteme GmbH im Mai 1978. Sitz der damaligen Firma war Bietigheim-Bissingen bei Ludwigsburg im Großraum Stuttgart.

Schwerpunkt war zunächst der Vertrieb von Küchen- und Türenrenovierungssystemen.

1986

Mit der Entwicklung eines eigenen Patentes zur Treppenrenovierung begann 1986 der kontinuierliche Ausbau dieses neuen Bereichs. Zunächst beauftragte Gerorg Hartmann Vertragsschreinereien mit der Anfertigung der Trittplatten und den Vorderkanten.

Das Geschäft entwickelte sich gut.

1990

1990 wurde die Firma in die dress Treppen-Renovierungssysteme GmbH umbenannt. Weitere Mitarbeiter wurden eingestellt. Um schneller und kostengünstiger auf Marktentwicklungen reagieren zu können wurde eine eigene Produktion aufgebaut.

Seit 1989 ist Uwe Hartmann mit verantwortlich für die weitere Entwicklung im Betrieb. Gemeinsam wurden Planungen für die Zukunft und der Umbau der Firma in die Tat umgesetzt.

1993

Einzug und Produktionsbeginn in den neuen Produktionshallen mit Bürotrakt.

Mit der Öffnung des Marktes in den neuen Bundesländern wuchs der Bedarf an Treppenrenovierungen in Deutschland. Der Ausbau des Partnernetzes auf ganz Europa, durch einen eigenen Aussendienst, stellte das Unternehmen schnell vor Kapazitätsprobleme.

1996

Eine weitere Produktionshalle wird in Oberriexingen (Großraum Stuttgart) angebaut.

Mit dem Einzug in die neue Halle wurde auch der logistische Ablauf optimiert. Durch Vorproduktion und Lagerhaltung der vielfältigen Qualitäten können nun Aufträge innerhalb weniger Tage ausgeliefert werden.

2003

Gründung der Tochterfirma Funk Dichtungstechnik GmbH für den Vertrieb von Fensterbauprofilen.

2007

Dritte Produktionshalle für das zweite dress Treppenrenovierungs-System Economy Line wird am Standort Oberriexingen (Kreis Ludwigsburg) gebaut.

2010-2011

Entwicklung und Aufnahme weiterer neuer Produktlinien. ÖKO-LINE und die Steintechnik mit der neuen Naturstein-Produktline STONE-LINE erweitern das Programm im oberen Segment.

2013

Neue Produktionshalle für Holz und Laminat in der Ringstraße 2.

Erweiterung der STONE-LINE Natursteinfertigung wegen großer Nachfrage. Ausbau der Naturstein-Bearbeitungsmaschinen in der Ringstraße 9.

2016-2017

Neuer Produktlinien mit neuen Trend Dekoren werden entwickelt und ins Programm aufgenommen: CLASSIC-LINE, DESIGN-LINE und VINYL-LINE.