dress-System ÖKO-LINE

Natur pur Öko-Treppenrenovierung in zeitlos, natürlicher Eleganz

ÖKO-LINE sind Stufen aus Massivholz mit ölimpragnierter Oberfläche - strapazierfähig & schmutzabweisend. ÖKO-LINE Stufen sind sowohl für die Treppenrenovierung als auch für Neubautrepppen auf Beton und Stahl geeignet.

ÖKO-LINE ist stabil, dauerhaft und einzigartig. Wir fertigen ÖKO-LINE Stufen individuell und komplett in handwerklicher Arbeit - das garantiert Ihnen ein unbedenkliches und einzigartiges Produkt. Eine Auswahl farbiger Öle machen die ÖKO-LINE noch individueller.

Warum ÖKO-LINE

ÖKO-LINE - Massivholz Treppe in Eiche

ÖKO-LINE ist die Treppenrenovierungslösung für anspruchsvolle Kunden, die auf ein natürliches Wohnumfeld Wert legen. Wir verwenden für die Renovierungsstufen ausschließlich Hölzer aus nachhaltiger Waldwirtschaft.

Die Holzoberfläche wird mehrfach mit lösungsmittelfreien Öko-Ölen tiefenimprägniert. Das schafft eine natürliche, unversiegelte Holzoberfläche, die trotzdem unempfindlich, strapazierfähig und imprägniert ist. Die durch das Öl verhärtete Oberfläche ist haptisch sehr angenehm und gleichzeitig leicht rutschhemmend für eine gute Trittsicherheit beim Treppen steigen. Die Holzmaserung wird durch das Ölen sanft betont.

Alle ÖKO-LINE Stufen werden bei uns im Werk komplett in handwerklicher Arbeit und auf Maß gefertigt. Wir sind daher in der Lage ganz individuelle Lösungen für jede Treppe anzubieten. Daher können auch alle Treppenarten mit der ÖKO-LINE renoviert werden.

Mit den Holz & Stein Naturmaterial-Kombinationen bietet dress-System eine einzigartige Materialauswahl für Ihre ganz persönliche Treppennote.

Eigenschaften und Vorteile

ÖKO-LINE - Massivholz Treppe in Eiche
  • für alle Treppenarten geeignet
  • Stufen aus Massivholz mit ölimprägnierter Oberfläche
  • Extrem dauerhaft: Die Oberfläche kann jederzeit nachgeschliffen werden
  • natürliche Oberflächen - unempfindlich und strapazierfähig
  • reguliert das Raumklima natürlich
  • herausragende Optik und Haptik
  • Kombinationen: z.B. ÖKO-LINE mit STONE-LINE Naturstein für eine außergewöhnliche Treppenoptik
  • rutschfeste Oberfläche
  • schnell, sauber und günstig verlegt
  • zum garantierten Festpreis

Konstruktiver Aufbau

Konstruktiver Aufbau ÖKO-LINE
  1. Die 12 mm starke neue ÖKO-LINE Trittstufe liegt in einem 2-Komponenten Spezial-Schaumbett. Während der Expansionszeit werden alle Unebenheiten der alten Trittplatte ausgeglichen und das Schaumbett dämmt den Trittschall. Der Montagekleber im Bereich der Vorderkante dichtet das System gegen den 2-K Montageschaum ab und verhindert, dass die Stufe nach vorne gedrückt wird. Diese Verbindung ist dauerhaft. Die Höhe der Vorderkante ist bis 80 mm frei wählbar.

  2. Der Alu-Verstärkungswinkel sorgt dafür, dass die Vorderkantenverleimung stabil ist. Der Winkel sitzt in einer Ausfräsung und ist verleimt.

  3. Die 12 mm starke ÖKO-LINE Massivholz Setzstufe (alternativ auch in 5 mm furniert erhältlich) wird mit Montagekleber mit der alten Setzstufe verklebt.

ÖKO-LINE als Erstbelag für Betontreppen und zur Renovierung von Stahltreppen

ÖKO-LINE - für Betontreppen

dress-System ÖKO-LINE Massivholz-Trittstufen in 18 mm Stärke dienen als Erstbelag für Betontreppen im Neubau.
Mit unseren 40 mm starken Trittstufen können unansehlich gewordene Stahltreppen renoviert werden.

  1. Die 18 mm starke, geölte ÖKO-LINE Trittstufe für Betontreppen besitzt keine fallende Vorderkante sondern ist mit einem Radius versehen. Sie wird direkt mit der Betonoberfläche verklebt. Diese Verbindung ist dauerhaft.

  2. Die ÖKO-LINE Massivholz Setzstufe ist ebenfalls 18 mm stark, da sie meist im Sichtbereich liegt. Sie wird mit Montagekleber direkt verklebt. Besonders attraktiv: kombinieren Sie ÖKO-LINE Stufen mit lackierten Setzstufen.

  3. Die 40 mm starke, geölte ÖKO-LINE Trittstufe ist zur Renovierung von Stahltreppen geeignet. Die Trittstufe ist hoch belastbar und wird direkt mit der Stahltreppe verschraubt.